Update + Video: Defi Wind

Flagge_deutsch Neben der IFCA Serienbrett Weltmeisterschaft auf Sylt ist aktuell auch das berühmte Defi Wind 2013 am Start. Jedes Jahr ein echtes Spektakel wenn über 800 Windsurfer gemeinsam Richtung Startlinie heizen. Auch dieses Jahr haben sich, trotz Eventüberschneidung, einige Topstars in Frankreich eingefunden. Andrea Cucchi, Anders Bringdal, Patrice Belbeoch, Steven van Broeckhoven oder Philip Köster – Prominenz ist am Start.

Nach einem windlosen ersten Tag mit Tow In gab der Tramontana die letzten beiden Tage alles. Bis zu 40 Knoten Wind machten den Defi Wind zur ultimativen Herausforderung – 4 Eliminations sind bereits durch und overall ganz vorne ist Point-7 Boss Andrea Cucchi. Ihm folgen Patrice Belbeoch und Sébastien Bonhomme Allaire.

UPDATE:  Gestern startete noch Elimination Nr 5 – die letzte Wettfahrt des Defi Wind 2013. Am Ende war es Patrice Belbeoch, der mit einem Sieg auch das komplette Event für sich entscheiden konnte und noch an Andrea Cucchi vorbeizog. Keine Veränderung auf Rang 3 – Herzlichen Glückwunsch Sébastien Bonhomme Allaire. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr – Events wie dieser zeigen eindrucksvoll dass Windsurfen nicht “weg vom Fenster” ist.

Flag_English There’s another big Slalom event running in these days. It’s the infamous Defi Wind 2013 with over 800 competitors from all over the world. Some topclass Slalom Racers like Andrea Cucchi, Anders Bringdal or Patrice Belbeoch plus some freestyle star Steven van Broeckhoven and Wave Worldchampion Philip Köster take part.

Below you’ll find the first clip of the event which’s really impressive. It all started easy with no wind at all and some Tow In during the first day of the event before the Tramontana kicked in with up to 40 knots of Wind.

After 4 races it’s the Point-7 boss Andrea Cucchi who leads the pack in front of Patrice Belbeoch and Sébastien Bonhomme Allaire.

UPDATE:  Yesterday saw one more final race which should change some places completely. With a bullet in the last elimination, Patrice Belbeoch is winning the Defi Wind 2013 in front of Andrea Cucchi and Sébastien Bonhomme Allaire. Congratulations to everyone and many thanks to all the people who’re making this possible every year. Events like the “Defi” demonstrate that the ball’s still rollin in Windsurfing.